Newsletter 05 / 2014

Newsletter 05/2014

 

Rückblick TAG-Jahrestagung München 2014 

Vom 17. bis 18. Oktober fand die diesjährige TAG-Jahrestagung in München statt. Sie begann am Freitagabend mit dem gemeinsam Besuch des Theaterstücks "Judas" von Lot Vekemans (Regie: Johan Simons) in den Kammerspielen nach einer Kurzeinführung durch Elke Bauer, der Theaterpädagogin der Kammerspiele. Die Leistung des Schauspielers Steven Scharfs war beeindruckend und die gelungene Inszenierung regte zu Gesprächen beim anschließenden Besuch des Theaterrestaurants an.

Am Samstag wurde die Mitgliederversammlung in den Räumen des PI der Stadt München abgehalten. An Ilona Herrmann, Kirstin Zakrzewski und Bernd Rosenthal ergeht für die gute Planung und Organisation ein herzlicher Dank!

Das Protokoll über die Jahresversammlung findet ihr auf der Homepage unter Service / Mitgliederbereich.

Neuer TAG-Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung wurde satzungsgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Dieser setzt sich wie folgt zusammen:

Erste Vorsitzende: Ingund Schwarz (Oberbayern Ost, München); stellvertretende Vorsitzende: Bianka Zeitler (Oberfranken, Kulmbach);

außerdem Maresa Hottner (Oberpfalz, Nabburg), Konstanze Schuch (Oberbayern Ost, Traunstein), Michael Aust (Unterfranken, Münsterschwarzach), Christian Albert (Oberbayern West, Ingolstadt), Barbara Schlatterbeck (Mittelfranken, Nürnberg)

Aus- und Weiterbildung für Theaterlehrer

Die Weiterentwicklung der verschiedenen Aus- und Weiterbildungslehrgänge ist ein wichtiges Anliegen von TAG. Dazu wurden bereits intensive Gespräche mit Günther Lehner von der Akademie in Dillingen geführt. Die Qualifikationslehrgänge in Dillingen werden weiterhin angeboten.

 

59. Theatertage der bayerischen Gymnasien 2015

Nähere Informationen zu den 59. Theatertagen der bayerischen Gymnasien vom 26. bis 29.7. 2015 am Adam-Kraft-Gymnasium in Schwabach:

Alle Gruppen, die an einem Gymnasium Theater spielen (Profilfach, P-Seminar, Theaterklasse, Wahlfach bzw. AG) können sich ab sofort bis spätestens zum 31. März 2015 mit dem offiziellen Anmeldeformular (www.theatertage-bayern.de) beim Leiter der Fördergemeinschaft bewerben.

Das Thema der Fachtagung wird "Improvisation" sein. Dazu sind drei Workshops u.a. mit Roland Trescher, Veit Güssow und einem namentlich noch nicht bekannten Mitglied von "Fast Food" vorgesehen.

Aktuelle Informationen erhaltet ihr auf unserer Homepage unter

http://www.tag-bayern.de/artikel/59-theatertage-der-bayerischen-gymnasien-schwabach

In einem Rückblick auf die Theatertage in Münsterschwarzach wird festgelegt, dass die Stückbesprechungen, die weiterhin in Schüler- und Lehrerbesprechungen aufgeteilt werden, möglichst direkt nach den Aufführungen stattfinden.

 

60. Theatertage der bayerischen Gymnasien 2016

Die 60. Theatertage der bayerischen Gymnasien werden vom Gymnasium Unterhaching ausgerichtet. Über zahlreiche Bewerbungen zu diesem Jubiläum würden wir uns freuen.

 

 

 

Erinnerung und Aufruf zu Bewerbungen

31. Schultheater der Länder 2015 in Dresden 

Erinnert wird an den Termin 20. - 26. September 2015 in Dresden. Die Ausschreibung findet ihr unter http://bvts.org/beta/?page_id=110   

Die Akademie für Schultheater und Theaterpädagogik in Nürnberg (http://www.schultheater-akademie.de/) bietet Workshops zur inhaltlichen und methodischen Vorbereitung auf das Festivalthema "Forschendes Theater" an.

36. Theatertreffen der Jugend 2015 in Berlin 

Der Termin für das Theatertreffen der Jugend in Berlin ist vom 26. 5. - 6. 6. 2015. Bewerbungen unter: http://www.berlinerfestspiele.de/de/aktuell/festivals/bundeswettbewerbe/theatertreffen_der_jugend/ueber_festival_ttj/aktuell_ttj/start_ttj.php.

 

LAG-Tagung 11. - 13. 2. 2015 in Dillingen

Es ergeht herzliche Einladung zur LAG-Tagung (Theater- und Filmkultur an bayerischen Schulen), zu der ihr euch bis zum 21.12.2014 über FIBS anmelden könnt:

https://alp.dillingen.de/lehrgaenge/suche/lg_lehrgang.php?Lg_ID=21326

 

Besetzung von AK-Leiterstellen

In zwei Regierungsbezirken werden Tandempartner für die AK-Leitung gesucht. Zum einen in Mittelfranken (AK-Leitung Gaby Heese), zum andern in Oberbayern Ost (AK-Leitung Maria Teuber).

Bewerbungen gehen an den Vorstand von TAG (ingund@web.de)

Kalender auf der Homepage

Wir weisen euch darauf hin, dass TAG-Mitglieder ihre Aufführungstermine auf der Homepage bekanntgeben können. Ihr könnt sie entweder selbst auf die Homepage stellen oder euren AK-Leitern melden.

Neue Mitglieder - Mitgliedsbeitrag 2015

Als neue Mitglieder bei der TAG begrüßen wir ganz herzlich: Heidi Mantke (Jakob-Fugger-Gymnasium Augsburg), Kirstin Zakrzewski (Bertolt-Brecht-Gymnasium Pasing), Laura Eyselein (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg) und Barbara Strödecke (Max-Born-Gymnasium Germering).

Anfang 2015 wird, wie jedes Jahr, der Mitgliedsbeitrag eingezogen. Sollten sich Bankverbindungen und/oder Anschriften geändert haben, so bitten wir um eine kurze Mitteilung an unseren Schatzmeister, damit alles reibungslos vonstatten gehen kann. Wer den ermäßigten Beitrag (15 Euro) bezahlt hat, inzwischen aber nicht mehr im Studium bzw. Referendariat ist, möge uns das bitte auch wissen lassen.

Und zum Schluss ...

wünschen wir euch einen guten Jahresausklang. Frohe Weihnachten und schöne, erholsame Ferien! Wir sehen uns hoffentlich auf der LAG-Tagung.

Euer TAG-Vorstand