Jahrestagung 2020

TAG Jahrestagung und Mitgliederversammlung


Nach längeren Diskussionen im Vorstand haben wir uns entschlossen, beide Veranstaltungen in diesem Jahr auf digitalem Wege online durchzuführen und anzubieten.


Einladung zur Mitgliederversammlung am 24.10.2020


So dürfen wir euch hiermit zur Jahrestagung von TAG ganz offiziell einladen.
Termin: Samstag, 24.10.2020, 10.00-12.00 Uhr
Online-Konferenz: Ein entsprechender Link mit den notwendigen technischen Hinweisen folgt rechtzeitig.


Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:
1) Berichte aus dem Vorstand
2) Bericht des Kassenwarts und Entlastung
3) Ein Theaterlabel für Schulen mit einem besonderen Schultheaterschwerpunkt
4) Situation Theaterklassen – Stand und Perspektiven
5) Wahl des Vorstands
6) Anträge und Wünsche


Eine besondere Bitte an euch ergibt sich für den Tagesordnungspunkt 5) Wahl des Vorstands. Falls ihr euch eine Mitwirkung im Vorstand des Verbands vorstellen könnt, dann meldet euch doch bitte und stellt euch zur Wahl. Wir würden uns freuen, unser Wirken auch mit neuen Ideen und Kräften fortzuführen. Fühlt euch wirklich eingeladen!
Haltet euch bitte den Termin frei und seid dabei.

 

 

Einladung zum
Online-Workshop mit Sacha Anema


zum Thema: Arbeit mit Ensembles auf Abstand
Anstelle des Workshops, den wir mit Sacha Anema zum Jahrestreffen geplant hatten, freuen wir uns, euch stattdessen ein Online-Angebot mit derselben Referentin machen zu können. Ihr Thema ist sicher für diese Zeit absolut aktuell:


Arbeit mit Ensembles auf Abstand


Identität finden – Zeit gestalten – Vergangenheit verstehen und Zukunft gestalten – Themen, die inspiriert sind von Tschechows „Drei Schwestern“ (Textauszüge erhalten die Teilnehmer*innen) bilden den inhaltlichen Schwerpunkt des dreiteiligen Workshops.


Wer Sacha Anema je erlebt hat, weiß, dass sie eine flexible und erfahrene Referentin ist, von der alle Teilnehmer*innen grundsätzlich profitieren. Lasst euch also verlocken!


Es handelt sich um einen dreiteiligen (je ca. 90 Minuten) Online-Mitmach-Workshop in zwei Parallelkursen per Zoom-Konferenz.
Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer*innen beschränkt. Es gibt zwei Gruppen zu unterschiedlichen Zeiten und Tagen.


Workshopreihe A) 3 x Do 12.11.,19.11., 26.11.2020 jeweils 17.00 - 18.30 Uhr
Workshopreihe B) 3 x Mo 16.11., 23.11., 30.11.2020 jeweils 20.00 - 21.30 Uhr


Der Workshop wird von TAG finanziell gesponsort, erfordert deswegen nur einen vergleichsweise geringen Beitrag der Teilnehmer*innen. Gäste, also Nicht-TAG-Mitglieder können sich bewerben und eventuell über die Warteliste nachrücken.


Kosten:
50 € für TAG Mitglieder
30 € für noch studierende TAG Mitglieder und Referendare
90 € nur bei evtl. Restplätzen für Nicht-Mitglieder


Meldet euch bei Interesse umgehend, aber spätestens bis zum 15.10.2020 per mail bei Ilona.herrmann@tag-bayern.de und gebt unbedingt euren Namen, eure Schule und die gewünschte Workshopreihe (Montag oder Donnerstag) an.
Die Auswahl der Teilnehmer*innen erfolgt ab sofort in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.


Ilona wird euch per mail zurückmelden, ob ihr teilnehmen könnt. Sie übermittelt dann eine Bankverbindung, auf die ihr den Teilnehmerbeitrag überweist. Erst nach Eingang bekommt ihr dann vor der Veranstaltung einen Zugangscode zum Workshop.


Bitte beachtet, dass wir zur Organisation des Workshops eure e-mail-Adressen an die Referentin weiterleiten.